Tragekleidung

Tragekleidung ist für Dich ein Muss, wenn Du auch in der kalten und nassen Jahreszeit komfortabel tragen willst.

Mit einem Tragecover kannst Du Dein Baby in Tragetuch oder Tragehilfe warm am Körper tragen, ohne auf Konfektionsgrößen achten zu müssen. Eine Tragejacke ist besonders vielseitig, denn durch ausgeklügelte Einsätze entpuppen sie sich als wahren Allrounder. So kann Deine Tragejacke  aus dem Bereich Tragekleidung Dich während der Schwangerschaft, Tragzeit und danach begleiten. Je nach Geschmack und auch Geldbeutel findest Du bei uns die sportliche MaM Deluxe Tragejacke und den edlen und wunderschönen Tragemantel. Tragekleidung von TRAGZEIT.

weitere Unterkategorien

Tragecover

Tragecover
Ein Tragecover ist eine tolle Alternative zur Tragejacke oder Tragemantel. Mit einem Tragecover kannst Du Dein Baby vor Wind und Wetter schützen. Das tolle am Tragecover ist, dass Du es vielseitig...

KUmja Jackenerweiterung

KUmja Jackenerweiterung
KUmja, ist die Lösung, wenn Du Dich in der Schwangerschaft under der TRAGZEIT nicht von Deiner geliebten Jacke trennen möchtest. Das Prinzip ist einfach. Durch Adapter Reißverschlüsse, kannst Du...
 
 

Tragekleidung bei Tragzeit


Besonders bei einer Trageberatung im Winter wird nach praktischer Tragekleidung gefragt. Viele Eltern verlieben sich dabei schnell in die Jacken zum Tragen und Tragemäntel der Firma Mamalila. Auch im Tragekalender kannst du viele tolle Möglichkeiten entdecken, wie Kinder durch Tragekleidung vor Wind und Wetter geschützt werden. Besonders bewährt haben sich im Winter auch die Tragecover. Bisher sind die wirklich dichten von der Firma MaM. Alle anderen konnten unseren Tests nicht standhalten. Sie schützen dein Baby im Winter durch eine Fleeceschicht und eine wasserdichte Schicht vor Schnee und Regen. Aber auch vor der Kälte, die auch in unseren Breitengraden oft sehr stark vorkommt. In der Trageberatung werde ich häufig nach Tragejacken und anderer Tragekleidung gefragt. Auch unser Video auf youtube zu den Dingen die Kinder und Eltern während der Tragzeit nutzen können ist besonders beliebt und hat schon vielen Eltern die Frage abgenommen, wieviel ihr Baby denn gerade im Winter nun im Tragetuch oder Tragehilfe tragen sollte. Die wohl bekannteste Firma zum Thema Tagekleidung ist Mamalila. Mit den angebotenen Mänteln und sportlichen Jacken konnte diese Firma ein tolles Sortiment aufbauen. Die Jacken, Mäntel und Cover sind nicht nur optisch, sondern auch qualitativ für Eltern und ihre Kinder hervorragend. Dies Softshelljacken dieser Firma sind die Besten auf dem Markt. Denn sie halten warm und sind sehr gut geschnitten. Schlagen Eltern ihren eigenen Tragekalender auf, so ist auch im Sommer Tragekleidung sehr sinnvoll. Denn auch hier gibt es Cover die im Sommer vor den Strahlen der Sonne schützen. Unsere UV Schutz Cover halten 95% der UV Strahlen ab. Eine wichtige Maßnahme, nicht nur im Urlaub am Meer, sondern auch im Alltag mit Deinem Baby ab Frühjahr, bis in den kühlen Herbst hinein. Gerade auf Autofahrten haben sich diese UV Schutz Tragecover bewährt. Besonders praktisch ist es also , wenn diese Sachen nicht nur beim Tragen sondern auch im Alltag zum Einsatz kommen können. So kannst du die meisten Cover nicht nur über deinem Tuch oder Deiner Tragehilfe tragen, sondern auch beim Schieben im Kinderwagen oder auf der Babyschale nutzen. Die meisten Tragejacken sind außerdem nicht nur dann einsatzbereit, wenn dein Baby bereits geboren ist, sondern kann auch in der Schwangerschaft genutzt werden. Dafür kannst du teilweise den Trageeinsatz entsprechend einstellen, oder es gibt extra einen passenden Schwangerschaftseinsatz für dich und dein ungeborenes Baby dazu.
 

TRAGZEIT Newsletter

Immer über Angebote und Neuigkeiten rund ums Baby informiert sein!

Sicher einkaufen und bezahlen

Mehrere Zahlungsvarianten und eine verschlüsselte Verbindung - Dein Einkauf ist sicher!

Versandkostenfrei einkaufen

Deutschlandweit versendet TRAGZEIT ab 50 Euro Warenwert kostenfrei.